Kinderfreundliche Cafés in Frankfurt: Zebulon

Wir waren vor nicht allzu langer Zeit mit unserer Prinzessin im Zebulon. Mein kleiner Mann war natürliche dabei und hat nebenbei den Kuchen und die Spielsachen fleißig für euch getestet. Stets auf der Suche nach netten Cafés im Raum Frankfurt und Heidelberg haben wir nun unsere Eindrücke aus dem Zebulon für euch. Es gibt Sitzgelegenheiten für ca. 20 Gäste, die Besitzerin Elke backt Ihre eigenen Kuchen und weiß, dass Gummibärchen und Smarties als Dekor für die Kleinen auf dem Kuchen das Tollste ist. Weniger ist manchmal mehr und es hat uns geschmeckt!


Es gibt neben dem tollen Spielbereich, der ca. das Doppelte der Sitzraumes einnimmt einen Wickeltisch und alles was man braucht, wenn mal was in der Wickeltasche aus ist oder  vergessen wurde. Toll! Der Spielraum hat eine Rutsche aus der Arche Noah und ist sehr einladend für Kinder bis ca. 7 oder 8 Jahren unserer Meinung nach. Für Jungs und Mädchen ist der Raum gleichermaßen super mit Spielmatten und Trampolin ausgestattet. Die Eltern haben vom Sitzbereich ganz guten Blick auf die Spielsituation.


Ganz versteckt liegt das Café Zebulon praktisch direkt an der U-Bahn Haltestelle Kirchplatz in Frankfurt und draußen laden schon zahlreiche Fahrgelegenheiten die Kleinen zum Spielen ein. Auch im Außenbereich können erschöpfte Eltern auf den Sitzgelegenheiten im Schatten der Bäume ein bisschen auftanken, Gleichgesinnte müde Eltern treffen oder nur in Ruhe den Kaffee genießen während die Kids beschäftigt die neuen Spielsachen ausprobieren. Der Innenhof ist sehr geschützt und hat ein großes Eisentor, somit muss man keine Angst haben, dass die Kleinen auf die Straße flitzen.
Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und deswegen haben wir auch über das Zebulon geschrieben!

mehr lesen 0 Kommentare

Familienfreundlicher Biergarten: Stadtmühle in Babenhausen (Hessen)

In unserem Heimatort Babenhausen gibt es zum Glück auch eine familienfreundliche Location, die wir mit euch teilen wollen. In diesem schönen, an der alten Stadtmauer gelegenen Biergarten, fühlen sich auch Kinder pudelwohl. Es gibt einen eigenen Spielplatz mit Spielsachen und mittendrin kann man ein Bier, einen Hugo oder leckere Schnitzel und Burger genießen. Mit der schönen Aussicht auf den Hexenturm können Familien hier im Schatten sitzen und sich eine Auszeit gönnen.

 

Die Stadtmühle ist in der Babenhäuser Altstadt gelegen und etwas versteckt, der Biergarten und der Spielplatz sind nur durch den "Hinterausgang" sichtbar. Wer also Lust hat mit den Kindern im Sommer ein lauschigen Nachmittag in Babenhausen zu verbringen, kann hier einkehren. Es ist viel Platz für Kind und Kegel, wer mit dem Rad unterwegs ist, wird hier sicher dran vorbeikommen und verweilen wollen. Vielleicht treffen wir den Einen oder Anderen von euch hier;-). Kinder können das Wasserspiel der Mühle bestaunen und da man fernab von Verkehr und Straße ist, muss man nicht ständig auf der Hut sein. Hier der Link zur Homepage der Stadtmühle: http://www.stadtmuehle-babenhausen.de/

mehr lesen 0 Kommentare

Familienfreundliche Cafés – Luniti Spielcafé in Darmstadt

Etwas versteckt im Hinterhof der 3 Minuten vom Luisenplatz entfernten Rheinstraße liegt das Luniti Spielcafé. Wer große Indoorspielplätze eher anstrengend findet, für den ist dieses Spielcafé mit Wohnzimmer-Feeling genau das Richtige. Den Kids wird einiges in zwei Räumen geboten, was sonst nicht im Indoorspielplatz zu finden ist: eine Werkstatt, eine Spielküche, Puppenwagen, Schienen zum Aufbauen und noch viel viel mehr. Alles wirkt trotz der Menge an Spielmöglichkeiten sehr aufgeräumt und in einem sehr guten Zustand. Einen Wickeltisch gibt es auch! Das Wichtigste für meinen kleinen Mann: Bobbycars und Ballpool findet man im Nebenraum, wo richtiges Toben gewünscht ist.


Nicht zu vergessen: der so wichtige Kaffee für die Mamas und Papas, die eine Verschnaufpause brauchen. Einen klasse Latte Macchiato bekommt man hier auch und Zeitschriften zum Stöbern ebenso. Eine tolle Idee ist die Flohmarktecke. Falls mal zu wenig Wechselkleidung dabei ist, kann man bei den Schnäppchen nach was Passendem suchen. Da mein Sohn derzeit sehr auf Wasserspiele steht, ist auch der Wasserspieltisch draußen ein Hit für ihn. Parken kann man im Innenhof, wenn man nicht zu Fuß aus dem Zentrum kommt.

 

Wir sind auch begeistert von der Möglichkeit, das Café für Kindergeburtstage buchen zu können. Ganz exklusiv hat man hier die Location für eine tolle Kinderparty, ohne sein Wohnzimmer aufräumen oder ausräumen zu müssen. Größere Kindermengen können hier wild feiern und eigene Kuchen mitbringen. Auch für Prinzessinnen ist das Luniti also ein spitzen Café für Eltern und Kinder! Beide Daumen hoch von uns und meinem kleinen Sohn!

mehr lesen 0 Kommentare

Familienfreundliche Cafés rund um Frankfurt: Brothaus in Hochheim

Wir sind in unserem Prinzessinnendasein häufig unterwegs in Frankfurt und Umgebung und haben dabei einige Cafés entdeckt, die sehr familienfreundlich sind. Diese möchten wir mit Euch in einer kleinen Café-Serie hier im Blog teilen, da es unserer Meinung nach nicht genug davon gibt. Cafés wo man mit kleinen Kindern gerne einkehrt, sich willkommen fühlt und die Kinder idealerweise Spielsachen oder eine Spielecke vorfinden. Natürlich soll es auch für Eltern leckere Snacks und guten Kaffee geben, bequeme Sitzmöbel und ausreichend Platz für Kinderwagen und was man noch so mit sich schleppt.

 

Genau das haben wir kürzlich in Hochheim im Brothaus gefunden. Letztens waren wir in Hochheim auf einem Kindergeburtstag mit unserer Eiskönigin und schauten zufällig im Brothaus vorbei. Es befindet sich mitten in der Innenstadt, in der Fußgängerzone und war sehr gut besucht. Es gibt aber auf zwei Etagen viel Platz und es herrscht eine gemütliche, offene Atmosphäre. Es gibt Bücher, Puppen und andere Spielzeuge. Eltern können auf dem Sofa daneben Platz nehmen und sehr leckeren Kuchen und Café genießen. Für Kinder gibt es kleine Hocker und Babystühle. Das Einzige nicht ideale war, dass es keinen Wickeltisch auf der Toilette gab. Andere Eltern wickelten deshalb im Spielbereich, der hier eigens für Kinder zur Verfügung steht. Um es zusammenzufassen: wir haben uns sehr wohl gefühlt!

 

Also wenn Ihr mit Euren kleinen Prinzen und Prinzessinnen auch nette Cafés in und um Frankfurt herum findet, die kinderfreundlich sind, freuen wir uns über einen Kommentar.

 

mehr lesen 0 Kommentare